Tel. Beratung & Bestellung: 0941-3996707 0

Klamath AFA Uralgen

Rohkost Algen - reich an wertvollem Vitamin B12und Chlorophyll

Die Besonderheiten von Globalis Klamath AFA Uralgen

  • Nährstoffreiche Süßwasseralgen aus dem oberen Klamath See (Oregon/USA)
  • Das Wasser des oberen Klamath Sees besitzt Trinkwasserqualität, bei schlechterer Wasserqualität überleben unsere AFA Uralgen nicht
  • Sowohl das Pulver als auch die Presslinge enthalten keine weiteren Zusätze
  • Unsere AFA Uralgen werden schonend in einem patentierten Spezialverfahren unter Ausschluss von Sauerstoff und unter 38°C getrocknet, so dass sie ihre natürliche Zellstruktur und ihr besonderes Nährstoffmuster beibehalten
  • Rohkostqualität
  • in den USA OTCO - zertifiziert (= anerkanntes amerikanisches Bio-Gütesiegel)
  • Optimaler Schutz der wertvollen Inhaltsstoffe durch das Originale, hochwertige Violettschutzglas von Miron oder Violettschutzfolie

Unsere Afa Uralgen werden nicht mit Vitaminen usw. angereichert. Sie enthalten ihre sämtlichen natürlichen und wertvollen Nährstoffe in ursprünglicher Form.

Die Nährwerttabelle finden Sie hier:
 

Unsere AFA Uralgen bestehen zu ca. 63 % aus Eiweiß, darunter sind alle 8 essentiellen, aber auch viele weitere Aminosäuren vertreten. Mehr als 40 großteils an Enzyme gebundene Mineralstoffe wurden bisher in AFA Uralgen analysiert (ca. 7 % der Gesamtmasse). Darüber hinaus enthalten sie ca. 7 % mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Der Kohlenhydrat-Anteil liegt bei ebenfalls ca. 7 %. Vitamine (v.a. Vit. B12) machen ca. 3 % der Gesamtmasse aus. Chlorophyll, Spurenelemente, Pigmentstoffe und sonstige Bestandteile bilden den Rest.

Gesundheitsbezogene Angaben

Unsere Klamath AFA Uralgen sind reich an Vitamin B12

Vitamin B12 leistet einen Beitrag

  • zur Verringerung von Ermüdung / Müdigkeit
  • zur normalen Funktion des Nervensystems
  • zu normalen psychischen Funktionen
  • zur normalen Bildung roter Blutkörperchen
  • zur normalen Funktion des Immunsystems
  • bei der Zellteilung
  • zum normalen Energiestoffwechsel
  • zum normalen Homocystein- Stoffwechsel


Die empfohlene Tagesdosis von Vit. B12 ist 11/2009 per EU-Direktive von 1,0 auf 2,5 Mikrogramm/d nach oben korrigiert worden. Wenn Lebensmittel mit “reich an Vitamin B12” beschrieben werden, müssen sie mindestens 0,75 Mikrogramm (µG) pro Tagesdosis davon enthalten.

  • Afa Uralgen aus dem Oberen Klamathsee

    AFA Uralgen als vollwertiges Lebensmittel...
    Algen zählen zu den hochwertigsten und ganzheitlichsten Lebensmitteln überhaupt. Laut WHO könnte der Mensch allein mit Algen und zusätzlichen Vitamin C temporär überleben.


    Verfügbar

    ArtikelNr.: 211

    Preis: 49,50 EUR

    Detailansicht
    Stück 
    In den Warenkorb
  • Afa Uralgen aus dem Oberen Klamathsee
    AFA Uralgen als vollwertiges Lebensmittel...
    Algen zählen zu den hochwertigsten und ganzheitlichsten Lebensmitteln überhaupt. Laut WHO könnte der Mensch allein mit Algen und zusätzlichen Vitamin C temporär überleben.

    Lieferbar

    ArtikelNr.: 205

    Preis: 179,00 EUR

    Detailansicht
    Stück 
    In den Warenkorb
  • Afa Uralgen aus dem Oberen Klamathsee
    AFA Uralgen Pulver - Großpackungen für die ganze Familie oder als Vorratspackungen, optimaler Schutz der wertvollen Inhaltsstoffe durch hochwertiges Violettglas.

    Lieferbar

    ArtikelNr.: 214

    Preis: 399,00 EUR

    Detailansicht
    Stück 
    In den Warenkorb
  • Afa Uralgen aus dem Oberen Klamathsee
    AFA Uralgen Presslinge, ideal zum Lutschen oder für unterwegs.

    Verfügbar

    ArtikelNr.: 217a

    Preis: 49,50 EUR

    Detailansicht
    Stück 
    In den Warenkorb
  • Afa Uralgen aus dem Oberen Klamathsee
    AFA Uralgen Presslinge, ideal zum Lutschen oder für unterwegs.

    Lieferbar

    ArtikelNr.: 218a

    Preis: 89,00 EUR

    Detailansicht
    Stück 
    In den Warenkorb
  • Afa Uralgen aus dem Oberen Klamathsee
    AFA Uralgen Presslinge, ideal zum Lutschen oder für unterwegs.

    Lieferbar

    ArtikelNr.: 203

    Preis: 490,00 EUR

    Detailansicht
    Stück 
    In den Warenkorb
  • Afa Uralgen aus dem Oberen Klamathsee
    AFA Uralgen Presslinge, ideal zum Lutschen oder für unterwegs.

    Lieferbar

    ArtikelNr.: 220

    Preis: 399,00 EUR

    Detailansicht
    Stück 
    In den Warenkorb

      + Verzehrempfehlung

      Presslinge

      Unsere Verzehrempfehlung von 4 Presslingen (= 1 Gramm Klmath AFA Uralgen) am Tag ist eine empfehlende Angabe bezogen auf die empfohlene Einnahmemenge an Vitamin B12 pro Tag. Es handelt sich lediglich um einen Richtwert, der individuell unterschiedlich sein kann und darf. Die auf diese Weise eingenommene Menge an Vitamin B 12 entnehmen Sie bitte der unten stehenden Nährwerttabelle! (Sie können Ihren persönlichen Wert bezogen auf Ihre Einnahmemenge Globalis Klamath AFA Uralgen anhand der Tabelle auch selber berechnen.)

      Pulver

      Täglich 1 Teelöffel in Wasser oder Saft einrühren, auf‘s Butterbrot streuen oder zum Salat geben. Auch hier gibt es keinen starren Richtwert.

      Inhaltsstoffe

      Unsere AFA Uralgen bestehen zu ca. 63 % aus Eiweiß, darunter sind alle 8 essentiellen, aber auch viele weitere Aminosäuren vertreten. Mehr als 40 großteils an Enzyme gebundene Mineralstoffe wurden bisher in AFA Uralgen analysiert (ca. 7 % der Gesamtmasse). Darüber hinaus enthalten sie ca. 7 % mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Der Kohlenhydrat-Anteil liegt bei ebenfalls ca. 7 %. Vitamine (v.a. Vit. B12) machen ca. 3 % der Gesamtmasse aus. Chlorophyll, Spurenelemente, Pigmentstoffe und sonstige Bestandteile bilden den Rest.

      Globalis Klamath AFA Uralgen sind OTCO - zertifiziert (= anerkanntes amerikanisches Bio- Gütesiegel); jede Charge wird auf evtl. Microcystine etc. gründlich untersucht.

          Herkunft

          Die AFA Uralge, auch blaugrüne Klamath Alge genannt, ist ein Cyanobakterium, welches als die „Blüte des Wassers“ so gut wie ausschließlich im oberen Klamath Lake gedeiht – einem einzigartigen Naturreservoire mitten in vulkanischem Gebiet. Cyanobakterien zeichnen sich vor allem durch ihre Fähigkeit zur Photosynthese und der daraus resultierenden Sauerstoffproduktion aus. Ihre Urform entstand vor ca. 3,5 Mrd. Jahren, was sie zu einer der ältesten Lebensformen der Erde macht.

          Die von den Cyanobakterien betriebene Herstellung von Sauerstoff in großen Mengen überführte vor ca. 2,5 Mrd. Jahren unsere bis dahin sauerstofffreie und lebensfeindliche Erde in eine lebensfreundliche und sauerstoffreiche Atmosphäre. Sie schafften dadurch lebensfreundliche Bedingungen.

          Unsere wild wachsende, rein natürliche Klamath AFA Uralge lebt und gedeiht im südlichen Oregon im Oberen Klamathsee. Der See ist laut amtlichen Messungen völlig pestizidfrei, unterliegt strengen Umweltschutz-Kriterien, hat Trinkwasserqualität und wird überwiegend aus gebirgigen Quellzuflüssen gespeist, die durch ihren Verlauf in vulkanischen Gebieten viele Mineralien und Spurenelemente in den See spülen.

          Diese Nährstoffe werden von unseren Afa Uralgen wie von einem Schwamm aufgenommen und gespeichert. AFA Uralgen enthalten laut einer Studie der „National Academy of Sciences“ der USA unter anderem alle essentiellen Aminosäuren in einer für den Menschen optimalen, physiologisch ausgewogenen Zusammensetzung.

          Herstellung

          Unsere Globalis Klamath AFA Uralgen werden zur Zeit der üppigsten Blüte mit Spezialbooten sehr schonend geerntet.

          Anschließend werden sie sofort und ohne Zwischenlagerung in nur 2-3 Minuten bei unter 38°C sorgsam sprühgetrocknet.

          Dadurch bleiben empfindliche Inhaltsstoffe und die natürliche Zellvitalität und -struktur erhalten.

          Die Bedeutung einiger Nährstoffe für den menschlichen Körper

          Vitamine sind für den Organismus für alle lebenswichtigen Funktionen essentiell und müssen, da unser Stoffwechsel sie nicht (bedarfsdeckend) herstellen kann, mit der Nahrung zugeführt werden.

          VITAMIN B 12 spielt eine wichtige Rolle bei der Zellteilung, der Blutbildung und der Funktion des Nervensystems; ein Mangel hat Störungen der Zellteilung im gesamten Organismus und Schädigungen des zentralen Nervensystems zur Folge; der Bedarf wurde von der EU 2009 von 1 auf 2,5 Mikrogramm hochgestuft, in vielen Ländern ist er jedoch noch wesentlich höher (USA: 6 Mikrogramm pro Tag).

          Aminosäuren - Als proteinogene Aminosäuren werden alle Aminosäuren bezeichnet, die die Bausteine der Proteine von Lebewesen sind. Bei den proteinogenen Aminosäuren handelt es sich stets um α-Aminosäuren. Von den 20 proteinogenen Aminosäuren werden 12 vom menschlichen Organismus bzw. durch im menschlichen Verdauungstrakt lebende Mikroorganismen synthetisiert. Die restlichen 8 Aminosäuren sind für den Menschen essentiell, das heißt er muss sie über die Nahrung aufnehmen.

          Mineralstoffe sind ebenfalls essentielle, anorganische Nährstoffe, welche vom menschlichen Organismus nicht synthetisiert werden können und daher mit der Nahrung aufgenommen werden müssen.